Hilf uns! Und Kambodschas Kindern

Liebe Leser

einige von euch wissen vielleicht, dass wir seit über sechs Jahren einen Jungen in Kambodscha unterstützen, damit er eine Chance auf Bildung hat. Mittlerweile ist Sam Nang Chhon Anfang 20 und wir bauen gemeinsam mit ihm eine Schule in Kambodschas ärmsten Hinterland: das Angkor Kids Centre.

De Angkor Kids Centre

Die Kinder stürmen auf das Projekt ein wie der Taifun in der Regenzeit. Und wir haben nur sehr geringe Mittel, um ihrem Lerndrang gerecht zu werden. Momentan bauen wir eine Schutzhütte mit festen Wänden, damit auch bei Regenzeit unterrichtet werden kann. Bisher haben wir alles immer aus eigenen Taschen bezahlt, doch jetzt will ich euch um eure Hilfe bitten. Die Schule braucht dringend:

2 neue Wechselbatterien als Stromzufuhr, Glühbirnen, 2 weitere CD-Player, 100 Schulhefte (green books), 4 Gläser Tinte, 5 Boardmarker. Das kostet insgesamt ca. 250 Dollar. Um den Bau fertig zu stellen, müssen wir weitere 300 Dollar investieren.

De Angkor Kids Centre

Stift und Papier müssen sich die Kinder selbst organisieren. Dictionarys brauchen wir keine, da die Kinder ohnehin nur Khmer oder maximal 1-2 Wörter Englisch sprechen. Nächste Woche werden wir 2 Notebooks nach Kambodscha bringen, auf denen Übersetzungssoftware installiert ist.

Wenn ihr uns helfen könnt und wollt, sind wir euch total dankbar – und die Kinder dort ebenfalls. Mehr Informationen über das Projekt bekommt ihr direkt bei uns. Sam Nang hat sogar vor kurzem eine Website eröffnet: http://www.angkorkidscenter.webs.com

Um zu helfen, schreibt mir am besten eine E-Mail an: dorner.andreas@gmail.com

---------------------

Dear reader

as some of you might know we have been supporting a boy in Cambodia for more than six years now in order to give him the the chance for education. Meanwhile Sam Nang Chhon is more than twenty years and we are building together with him a school in the very rural villages in the north of Cambodia: the Angkor Kids Centre.

De Angkor Kids Centre

The kids are flooding the project, but we don’t have enough resources to satisfy their will of learning. Right now we are building a shelter with concrete walls to enable lessons during the rain season. Up to today we always financed everything out of our pockets, but now I want to ask you for your kind help. The school needs:

2 new batteries, light bulbs, 2 more CD players, 100 class books (green books), 4 inks, 5 boardmarkers. The total costs for that amount to approximately 250 Dollars. To finish the shelter we need another 300 Dollars.

De Angkor Kids Centre

The kids have to bring pens and paper themselves. We don’t need dictionaries, because the kids mostly speak only their mother tongue Khmer. Next week we will bring 2 notebooks to Cambodia with translation-software.

Is there anyone who is willing to support us? Even when it is a small support, the kids and we would be very thankful. Please help us with spreading my words to the people around you! For more information you can contact us directly or check the website that Sam Nang Chhon published recently: http://www.angkorkidscenter.webs.com

To help us with anything - please contact me via mail: dorner.andreas@gmail.com

Trackback URL:
http://trapa.twoday.net/stories/dein-hilfe-fuer-arme-kinder-in-kambodscha/modTrackback

logo

Suche

 

VORSICHT!

travel-passion [ABOUT] ist ansteckend und macht Fernweh! Geschichten und Infos rund um die 2.schönste Sache der Welt.

"Zeit ist das wichtigste aller Luxusgüter." (Zitat, Hans Magnus Enzensberger)

Comments

I am the new girl
Yes! Finally something about BHW.
BHW (Gast) - 9. Apr, 19:08
Beste Grüße
Wirklich eine schöne Seite, die Sie da haben!
chrisbo24 (Gast) - 7. Apr, 03:59
Im glad I finally signed...
I could not resist commenting. Very well written!
BHW (Gast) - 30. Mrz, 08:09

Fußnoten

User Status

Du bist nicht angemeldet.

2005: New Zealand
2005: Portugal
2006: Asientour
2006: Irland
2006: Schweden
2007: Gran Canaria
2007: La Palma
2008: Camino del Norte
2008: intransit Worldtrip
2009: Portugal
2010: Provence
2011: Island
2012: Heimat Roadtrip
Angkor Kids Center
draußen
fernweh
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren