Mir fehlen die Superlative


Foto: hier habe ich meine Mittagspause verbracht. Naturpark Oyambre

Heute an meinem 16. Tag besichtigten wir am Morgen die Hoehlen von Altamira, oder besser gesagt eine exakte Kopie dieser Hoehle, in der sich die wohl aeltesten Hoehlenmalereien der Welt befinden. War jetzt nicht der Hammer, aber ein bisschen Kultur muss schon sein - wenn man schon Mal da ist.

Auch heute wieder begleitete uns Sonnenschein und eine tolle Landschaft. Am Abend schliefen wir in einem Kloster in Cobreces. Am naechsten Morgen ging ich frueh los, mal wieder alleine.

Mittlerweile laufe ich voellig ohne Probleme und komme super voran. Fuer die heutige Etappe fehlen mir die Superlative. Mit das beste was ich bisher zurueckgelegt habe. Am Mittag chillte ich gleich 2 Stunden am Strand und legte trotzdem muehelos 26 km zurueck.


Foto: Heute Nachmmittag ging es nur am Strand entlang

Auch wenn ich am Anfang noch etwas skeptisch war. Der Camino del norte ist der Oberhammer und ich bin mehr als froh nicht den ueberfuellten Camino francais gelaufen zu sein (der uebrigens laut Erfahrener Pilgerer um Laengen einfacher sein soll als die Nordroute).

Check out my google maps...
NEW Fotos... (ein kleiner Teil!)

Jakobsweg ¦ Comillas ¦ Camino del norte ¦ St. Vincente
Jeanette (Gast) - 2. Mai, 11:24

Paket ist da

Hey Großer,

es freut mich, dass es dir gut geht und du so viele geile Erlebnisse hast auf deiner Reise, deine Berichte sind jedes Mal wieder geil und Jeder hier im Haus liest sie begierig - ja wirklich JEDER!! Den anderen Beiden werd ich später mal zeigen wie das funktioniert mit dem Kommentieren, lesen tun sie schon fleißig und das sogar über das Internet selbst, also ich bin richtig stolz :o)

Dein Paket ist vor etwa einer Stunde angekommen, eigentlich wollt ich dich anrufen, aber da hat mir leider nur eine spanische Stimme irgendetwas Unverständliches erzählen wollen *lach*

Gestern habe ich in der Stadt eine Spanierin kennen gelernt, Amanda aus der Ecke Alicante und als ich ihr von deinem Trip erzählt hab war sie begeistert. Die ganze Zeit Englisch reden ist verdammt schwer, aber ich muss ja für den Sommer üben :-) Die Route steht endlich fest, zwar um Einiges reduziert, aber in 10 Tagen geht nun mal nicht viel und nächste Woche wird gebucht - aahh das wird geil !!!!!

Halt dich weiterhin tapfer und ich versuch später nochmal mein Glück mit dem Telefonieren :-)


@Nando - Auch vom Rest der Rosis alles Liebe zum ersten Vatertag :-)

Trackback URL:
http://trapa.twoday.net/stories/4902172/modTrackback

logo

Suche

 

VORSICHT!

travel-passion [ABOUT] ist ansteckend und macht Fernweh! Geschichten und Infos rund um die 2.schönste Sache der Welt.

"Zeit ist das wichtigste aller Luxusgüter." (Zitat, Hans Magnus Enzensberger)

Comments

I am the new girl
Yes! Finally something about BHW.
BHW (Gast) - 9. Apr, 19:08
Beste Grüße
Wirklich eine schöne Seite, die Sie da haben!
chrisbo24 (Gast) - 7. Apr, 03:59
Im glad I finally signed...
I could not resist commenting. Very well written!
BHW (Gast) - 30. Mrz, 08:09

Fußnoten

User Status

Du bist nicht angemeldet.

2005: New Zealand
2005: Portugal
2006: Asientour
2006: Irland
2006: Schweden
2007: Gran Canaria
2007: La Palma
2008: Camino del Norte
2008: intransit Worldtrip
2009: Portugal
2010: Provence
2011: Island
2012: Heimat Roadtrip
Angkor Kids Center
draußen
fernweh
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren